Startseite » Lösung: Grundlagen des Onlinemarketings Lektionen

Werbung
Steady Support-Banner

Antworten und Quiz: Lektionen Grundlagen des Onlinemarketings

Link: https://learndigital.withgoogle.com/zukunftswerkstatt/course/digital-marketing*

  • 113 Fragen (Pool: 113 Fragen)
  • Zeit: keine Zeitbeschränkung
  • min. 80% der Fragen müssen richtig beantwortet werden
  • Anbieter: Google Zukunftswerkstatt
  • Zertifikat gültig: unbegrenzt
  • Zielgruppe: Online Marketing Manager, E-Commerce Manager, E-Commerce Berater / Consultants, SEO, Produktmanager, Content Manager, Webmaster

Die Prüfung gilt als nicht bestanden, wenn das Browserfenster geschlossen wird (=Abbruch) oder nicht genügend Fragen richtig beantwortet wurden.

Arbeitshilfe: Keine Arbeitshilfe nötig, da die Google Zukunftswerkstatt einer umfassenden Schulung entspricht. Es finden umfassende Lektionen mit Zwischentests statt, bevor die endgültige Prüfung abgelegt wird.

Hinweis: Hierbei handelt es sich um die Fragen zu den Tests der Lektionen, nicht die endgültige Prüfung zur Zertifizierung! Das Bestehen der Lektionen ist Voraussetzung für die Zulassung zur endgültigen Prüfung mit Zertifikat. Die Lösungen zur Abschlussprüfung befinden sich hier.

google zukunftswerkstatt grundlagen onlinemarketing lektionen Lösung: Grundlagen des Onlinemarketings Lektionen
Screenshot Google Zukunftswerkstatt Quiz zu Lektionen Grundlagen des Onlinemarketings
Werbung
hoerbuchsprecher com 336x280 17769092 Lösung: Grundlagen des Onlinemarketings Lektionen


Modul 1/26: Chancen in der Onlinewelt

Für welche Arten von Unternehmen birgt die zunehmende Nutzung des Internets ein großes Potenzial?

  • Alle Unternehmen
  • Inhaber kleiner Unternehmen
  • Internationale Unternehmen
  • Lokale Unternehmen

Die Onlinepräsentation eines Unternehmens kann viele Schritte beinhalten. Welche Aktivität kann beim Aufbau eines Internetgeschäfts ein Teil dieses Prozesses sein?

  • Flyer mit Ihrer Webadresse an Kunden senden
  • Brancheneintrag in lokalen Verzeichnissen erstellen
  • Mehr Print- und Plakatwerbung
  • Team aus Spezialisten für digitale Werbung aufbauen

Was ist die einfachste Möglichkeit für die Besucher einer Website, dort etwas über ein Unternehmen zu erfahren?

  • Einen kostenlosen „Vorgeschmack“ auf eines Ihrer Produkte erhalten, wenn sie sich für den Empfang von E-Mails anmelden
  • Audiodatei anhören, die bei jedem Besuch Ihrer Website wiedergegeben wird
  • Durch Ihre Produktseiten blättern und die Seite mit den häufig gestellten Fragen lesen
  • Nutzungsbedingungen für Ihre Produkte und Website lesen

Was ist für Unternehmen ein wichtiger Vorteil einer Onlinepräsenz?

  • Die Möglichkeit, Produkte direkt über soziale Medien zu verkaufen
  • Sichtbar sein, wenn Nutzer nach Unternehmen wie Ihrem suchen
  • E-Mails an Nutzer senden, um sie über neue Produkte zu informieren
  • Die Möglichkeit haben, neuen Kunden Werberabatte anzubieten

Modul 2/26: Erste Schritte zum Onlineerfolg

Mit welchen Tools können Sie den Erfolg Ihrer Website messen?

  • Keyword-Planer
  • Anzeigengalerie
  • Anzeigenvorschau-Tool
  • Analysen

Welche der folgenden Aussagen in Bezug auf die Onlinepräsenz eines Unternehmens ist korrekt?

  • Unternehmen können so weitermachen wie bisher und müssen keine Änderungen vornehmen.
  • Für Online- und Offlineplattformen kann derselbe Inhalt verwendet werden.
  • Mithilfe von Analytics lassen sich fundierte Entscheidungen treffen.
  • Mithilfe von Analytics können Kunden im Internet erfasst werden.

Welcher Begriff beschreibt am besten die Geschäftsaktivität, die stattfindet, wenn Websitebesucher Ihre Produkte oder Dienste online kaufen möchten?

  • E-Commerce
  • Displaynetzwerk-Werbung
  • Suchmaschinenmarketing
  • Pay-per-Click

Welche der folgenden Aussagen in Bezug auf das Onlinemarketing Ihres Unternehmens ist korrekt?

  • Sie benötigen eine Website, um in den Suchergebnissen zu erscheinen.
  • Sie erreichen einen ähnlichen Kundenstamm wie in der realen Welt.
  • Sie sind für dieselbe Anzahl von Kunden sichtbar, unabhängig davon, ob Sie Suchmaschinenwerbung nutzen oder nicht.
  • Soziale Medien eignen sich sehr gut, um mit Ihrer Zielgruppe zu interagieren.

Modul 3/26: Eine eigene Webpräsenz aufbauen

Welche der folgenden Aussagen trifft zu, wenn es um das Entwickeln einer Webpräsenz für ein Unternehmen geht?

  • Kunden können sich über ein Unternehmen informieren, indem sie eine mobile App herunterladen. Sie können darüber aber keine Produkte bestellen.
  • Für das Erstellen einer neuen Website muss ein großes Budget bereitgestellt werden.
  • Mithilfe einer mobilen App können Kunden Ihre Produkte kaufen, ohne Ihre Website aufzurufen.
  • Alle Unternehmen müssen eine Website haben, um Produkte zu verkaufen.

Was ist ein Webserver?

  • Der Kundenservicemitarbeiter, den Sie anrufen können, wenn Sie Fragen zu Ihrer Website haben
  • Die Antwort, die Sie erhalten, wenn Sie nach einem Begriff im Web suchen
  • Ein mit dem Internet verbundener Computer, auf dem Software zum Hosten aller Komponenten Ihrer Website installiert ist
  • Das Gerät, das die Geschwindigkeit der mobilen Verbindung misst

Füllen Sie die Lücke aus: Ein(e) __________ ist eine Verknüpfung mit anderen Seiten auf Ihrer Website oder im Web.

  • Hyperlink
  • Rücksprunglink
  • Menüleiste
  • Klickpfad

Welche der folgenden Angaben sind für Ihre Website nicht empfehlenswert?

  • Preise
  • Viele ausführliche wissenschaftliche Informationen und detaillierte Statistiken
  • Sonderangebote
  • Zertifikate, die Ihre Qualifikation für den angebotenen Dienst belegen

Welche der folgenden Handlungsaufforderungen ist ein Beispiel für einen Call-to-Action auf einer Website?

  • Eine Liste von Telefonnummern, über die Kunden mit Ihnen in Kontakt treten können
  • Die Schaltfläche „Wegbeschreibung zu unserem Geschäft“, auf die ein Nutzer klicken kann, um zu einer Karte zu gelangen, auf der der Weg von seinem aktuellen Standort zum Geschäft dargestellt wird
  • Eine Symbolschaltfläche, über die Kunden zu Ihren Konten in sozialen Medien gelangen
  • Die Nummer eine Telefonhotline, die angerufen werden kann, um den Kauf abzuschließen

Was sollten Sie beim Erstellen Ihres Websiteinhalts berücksichtigen?

  • Wonach Kunden suchen
  • Ihre aktuellen Werbeaktionen und Rabatte
  • Ihre Markenwerte
  • Ob der Inhalt sich viral verbreitet oder nicht

Modul 4/26: Die digitale Geschäftsstrategie planen

Was ist der erste Schritt beim Entwerfen einer Strategie für ein Onlinegeschäft?

  • Geschäftsziele identifizieren
  • Einblick in die Aktionen von Mitbewerbern erhalten
  • Den Markt kennen
  • Ziele auf die Strategie abstimmen

Welchem Zweck dient das Framework „Sehen, nachdenken, handeln und teilen“?

  • Eine Marketingstrategie finden
  • Einem Unternehmen helfen, den Kaufprozess der Onlinekunden zu verstehen
  • Ein Unternehmen dabei unterstützen, eine globale Zielgruppe zu erreichen
  • Einen Einblick in bestimmte Kundengruppen verschaffen

Warum ist es für Unternehmen empfehlenswert, die Online-Touchpoints der Kunden zu optimieren?

  • Unternehmen können dann Pop-up-Anzeigen an jeder Stelle des Kaufprozesses platzieren, um eine hohe Sichtbarkeit zu erzielen.
  • Unternehmen können bei der Onlinewerbung Geld sparen.
  • Kunden wird bei jedem Kontakt mit der Marke ein Mehrwert geboten und das schafft Vertrauen.
  • Unternehmen erhalten die Möglichkeit, mehr Daten von potenziellen Kunden zu sammeln.

Wie würden Sie Ihr wichtiges Verkaufsargument in einer langfristigen Onlinestrategie einsetzen, sobald Sie es ermittelt haben?

  • Kanalübergreifend in Marketingmaterialen verwenden, um Interesse zu wecken und das Kundenbewusstsein zu steigern
  • E-Mail-Kampagne erstellen, um Kunden über die Besonderheit Ihres Unternehmens zu informieren
  • Video drehen, in dem Ihr wichtiges Verkaufsargument erläutert wird, und es an die Mitarbeiter senden
  • Presseveröffentlichung schreiben und über Ihre Kanäle verteilen

Welche Art von Informationen können KPIs liefern?

  • Zielgruppensegmentierung
  • Langfristige Prognosen
  • Finanzielle Rentabilität
  • Vorstandsentscheidungen
Werbung


Modul 5/26: Einstieg in die Welt der Suchmaschinen

Warum eignen sich Suchmaschinen sehr gut, damit ein Unternehmen gefunden wird?

  • Nutzer bezahlen für die Verwendung von Suchmaschinen, sodass dort eine kaufkräftige Kundenbasis zu finden ist.
  • Nutzer, die Suchmaschinen verwenden, halten aktiv Ausschau nach Informationen, Produkten oder Diensten.
  • Suchmaschinen liegen derzeit voll im Trend.
  • Suchmaschinen sind ein Garant für neue Kunden.

Welche Technologie wird in Suchmaschinen eingesetzt, um Websites zu crawlen?

  • Androids
  • Assistenten
  • Automationen
  • Bots

An welchen der folgenden Informationen kann eine Suchmaschine feststellen, worum es bei Ihrer Seite geht?

  • Datum der Veröffentlichung
  • Anzahl der verwendeten Bilder
  • Gesamtanzahl an Wörtern
  • <title>-Tag

Füllen Sie die Lücke aus: Durch Investieren in Suchmaschinenwerbung wird beeinflusst, wie Ihre Website ___________ erscheint.

  • in den Ergebnissen der organischen Suche
  • auf der Suchergebnisseite
  • in Branchenverzeichnissen
  • in Display-Werbenetzwerken

Was ist ein wichtiger Faktor beim Auktionssystem der bezahlten Suche?

  • Wie berühmt Ihr Markenname ist
  • Wie cool Ihr Logo ist
  • Wie lange Ihr Unternehmen schon besteht
  • Wie relevant Ihre Anzeigen sind

Wobei unterstützt Sie die Google Search Console?

  • Sie können damit die Zahl Ihrer Follower in den sozialen Medien erhöhen.
  • Sie können damit Ihren Google My Business-Eintrag optimieren.
  • Sie können damit herausfinden, nach welchen Keywords Nutzer auf Google suchen.
  • Sie können damit A/B-Tests auf Ihrer Startseite durchführen.

Modul 6/26: Suchmaschinenoptimierung

Welchen der folgenden Faktoren sollten Sie berücksichtigen, wenn Sie Ihre Website für Suchmaschinen optimieren?

  • Farbschema
  • Wiederverwendete Inhalte
  • Inspirierender Unternehmensname
  • Beliebtheit der Website

Was sollte der erste Schritt beim Erstellen eines strukturierten SEO-Plans sein?

  • Werbebudget festlegen
  • Analysesoftware kaufen
  • Präsenz in sozialen Medien aufbauen
  • Keyword-Recherche

Welcher der folgenden Aspekte hat Einfluss darauf, wie eine Suchnetzwerk-Anzeige im Vergleich zu der eines Mitbewerbers abschneidet?

  • Follower in sozialen Medien
  • Gebotswert
  • Qualität und Reputation einer Website (Domain Authority)
  • Durchschnittliche Anzahl der Besucher der Unternehmenswebsite

Füllen Sie die Lücke aus: Kurze Strings von spezifischen Keywords mit geringem Suchvolumen werden als „___________“ bezeichnet.

  • Long Hair Keywords
  • Long-Tail-Keywords
  • Hochrelevante Keywords
  • Top Tail Keywords

Welches der folgenden Ziele ist für einen SEO-Plan genau richtig?

  • Mehr „Gefällt mir“-Bewertungen und Follower in sozialen Medien
  • Anzahl der relevanten Websitebesucher erhöhen
  • Website so vielen Nutzern wie möglich präsentieren
  • Für jedes Keyword die erste Position auf der Suchmaschinen-Ergebnisseite erlangen

Modul 7/26: Die Suche erfolgreich nutzen

Welcher der folgenden Seitentitel wäre optimal für eine Webseite, auf der die Rückgaberichtlinie eines Geschäfts beschrieben wird?

  • Informationen zum Zurücksenden von Waren
  • [Name des Unternehmens] – Rückgaberichtlinie
  • Rückgaberichtlinie
  • Unternehmensrichtlinien

Wie können Sie erreichen, dass auf anderen Websites Links zur Ihrer Website platziert werden?

  • Andere Websites so lange verlinken, bis auch dort ein Link zu Ihrer Website erscheint
  • E-Mails an Unternehmen senden, bis sie Ihre Website verlinken
  • Beziehungen zu ähnlichen Websites aufbauen
  • Möglichst viele relevante Keywords auf der Seite verwenden, die von anderen Websites verlinkt werden soll

Welche Inhalte müssen Sie unbedingt auf Ihrer Website bereitstellen, wenn Sie mit Ihrem Unternehmen international expandieren möchten?

  • Produkte und Lieferangaben in der richtigen Währung
  • Zeit und Termine im lokalen Format darstellen
  • Wechselkursinformationen
  • Werbegeschenke für lokale Kunden

Modul 8/26: Aufmerksamkeit mit Suchnetzwerk-Anzeigen erzielen

Wie wird das Suchmaschinenmarketing sonst noch genannt?

  • Pay-per-Click-Werbung
  • Organische Werbung
  • Suchfeldmarketing
  • One-Click-Werbung

Auf welchem Aspekt Ihrer Anzeige basiert der Qualitätsfaktor in einer SEM-Auktion?

  • Gebot
  • Relevanz
  • Scharfsinnigkeit
  • Länge

Füllen Sie die Lücke aus: Die Leistung einer/eines ___________ lässt sich auch feststellen, ohne ein Gebot dafür abzugeben.

  • Auktion
  • Website
  • Keywords
  • Anzeige

Was sollte Ihre Suchnetzwerk-Anzeige enthalten, um mehr Klicks zu generieren?

  • Einen Call-to-Action
  • Einen ansprechenden Anzeigentitel
  • Eine Nahaufnahme
  • Einen Link zu sozialen Medien

Modul 9/26: Suchnetzwerk-Kampagnen verbessern

Was ist ein Vorteil bei der Verwendung relevanter Anzeigen und Zielseiten?

  • Höhere Kosten für Anzeigen-Placements
  • Höhere Anzeigenpositionen auf der Suchergebnisseite
  • Höherer Cost-per-Click für Ihre Anzeigen
  • Anzeigen, die zu mehr Umsatz führen

Welche der folgenden Beschreibungen erläutert den Begriff „Auszuschließende Keywords“ in Bezug auf Suchnetzwerk-Anzeigen am besten?

  • Keywords ohne Verbindung zu Ihrer Website
  • Keywords mit geringem Suchvolumen
  • Keywords, die aus einer Kampagne ausgeschlossen werden
  • Keywords, die falsch eingegeben werden

Füllen Sie die Lücke aus: Wenn Sie beim Erstellen von Suchnetzwerk-Anzeigen Keywords vom Typ __________ verwenden, kann die Anzeige bei geringfügigen Abweichungen, etwa Plurale, dennoch ausgelöst werden.

  • Genau passend
  • Zufällige Übereinstimmung
  • Direkte Entsprechung
  • Weitgehende Übereinstimmung

Was können Sie mit dem Conversion-Tracking im Suchnetzwerk messen?

  • Wie viele Transaktionen insgesamt auf der Website abgeschlossen werden
  • Wie viele Nutzer auf Ihre SEM-Anzeige klicken und sich anschließend auf Ihrer Website umsehen
  • Wie viele Nutzer, die über eine Suchnetzwerk-Anzeige auf Ihre Website gelangt sind, einen Kauf abschließen
  • Wie viele Kunden durch Ihre Anzeige zu Botschaftern Ihrer Marke geworden sind
Werbung
Taschenbuch für Gründer gratis Banner Fullsize

Modul 10/26: Lokal auf sich aufmerksam machen

Wie können Sie die Sichtbarkeit Ihres Unternehmens für Nutzer verbessern, die sich in der Nähe Ihres Geschäftsstandorts befinden?

  • Website in mindestens zwei weitere Sprachen übersetzen
  • Kostenlosen Telefonsupport während der Geschäftszeiten anbieten
  • Sicherstellen, dass für Ihre Website ein gutes Analysetool verwendet wird
  • Sicherstellen, dass Telefonnummer, Adresse und Geschäftszeiten leicht zu finden sind

Welches der folgenden Beispiele stellt eine lokale Suche dar?

  • fahrradladen in der nähe
  • fahrradladen in frankreich
  • lokaler fahrradladen
  • fahrradläden

Was ist ein Vorteil, wenn Ihr Unternehmen online in lokalen Brancheneinträgen zu finden ist?

  • Preisnachlass bei Kampagnen mit Suchmaschinenwerbung
  • Höhere Wahrscheinlichkeit, über Suchmaschinen gefunden zu werden
  • Mehr Erwähnungen auf Social-Media-Plattformen
  • Garantierte Verkäufe an lokale Kunden

Welche drei Angaben müssen Sie unbedingt zuerst in den lokalen Brancheneintrag einfügen?

  • Adresse, Website und Telefonnummern des Unternehmens
  • Name, Adresse und Telefonnummern des Unternehmens
  • Website, Telefonnummern, E-Mail-Adresse
  • Name, E-Mail-Adresse und Website des Unternehmens

Modul 11/26: Online von Nutzern in der Nähe gefunden werden

Anhand welches der folgenden Faktoren können Suchmaschinen feststellen, ob sich Ihr Unternehmen in der Nähe befindet?

  • Standortdetails auf der Website, qualitativ hochwertige Inhalte und wie sehr die Website für Mobilgeräte optimiert ist
  • Standortdetails auf der Website, Liste der Geschäfte in der Nähe und Kontaktformular
  • Qualitativ hochwertige Inhalte, Liste der lokalen Lieferanten und Standortdetails
  • GPS-Standort-Tags auf Fotos, qualitativ hochwertige Inhalte und wie sehr die Website für Mobilgeräte optimiert ist

Warum sollten Sie Ihre Website und deren Inhalte für mobile Nutzer optimieren, wenn Sie das Interesse einer lokalen Zielgruppe gewinnen möchten?

  • Lokale Nutzer neigen dazu, auf Mobilgeräten zu suchen, wenn sie nicht zu Hause sind.
  • Mobilgeräte werden Computer ersetzen.
  • Alle Onlinenutzer surfen heutzutage mit Mobilgeräten im Internet.
  • Das Marketing für Mobilgeräte ist kostengünstiger.

Mit welcher der folgenden Aktionen können Sie in Suchmaschinen sichtbar werden?

  • Relevante Inhalte hinzufügen, die den Standort Ihres Unternehmens hervorheben
  • Ihrem Twitter-Konto die Adresse Ihres Geschäfts hinzufügen
  • Websites ausschließlich für Desktop-Geräte optimieren
  • Ihrer Website eine Liste von Geschäften hinzufügen, die sich in der Nähe Ihres Unternehmensstandorts befinden

Modul 12/26: In sozialen Medien auf sich aufmerksam machen

Welches der folgenden Ziele können Unternehmen mithilfe von sozialen Medien erreichen?

  • Neue Zielgruppen gewinnen
  • Einen guten Ruf und hohes Ansehen bei Kunden aufbauen
  • Umsatzziele erreichen
  • Websitezugriffe steigern

Füllen Sie die Lücke aus: Unternehmen sollten sich auf Social-Media-Plattformen mit _______ konzentrieren.

  • dem größten Ansehen
  • der voraussichtlich stärksten Interaktion mit Nutzern
  • einer relevanten Zielgruppe
  • den meisten Nutzern

Welche der folgenden Optionen ist ein Beispiel für ein Ziel in Bezug auf soziale Medien?

  • Echte Rezensionen zu Produkten erhalten
  • Mehr Zugriffe für Ihren Onlineshop generieren
  • Einwegkommunikation mit Kunden entwickeln
  • Marketingansatz des Mitbewerbers kopieren

Welche Details sollten Sie auf die Seite mit Ihrem Unternehmensprofil in den sozialen Medien einfügen?

  • Details zum CEO
  • Link zu einer Website mit lokalen Brancheneinträge, auf der Ihr Unternehmen aufgeführt ist
  • Beschreibung des Unternehmens
  • Kosten der Produkte und Dienste

Modul 13/26: Soziale Medien

Was beinhaltet ein effektiver Plan für soziale Medien?

  • Eine Liste von Inhalten, die denen des Mitbewerbers ähneln
  • Alle Ziele für Ihr Onlinegeschäft
  • Ein langfristiger Zeitplan, in dem festgelegt ist, wann Inhalte veröffentlicht werden
  • Eine Liste der Freunde, die in den Konten einen Beitrag posten können

Was ist die beste Möglichkeit, Ihre sozialen Inhalte Nutzern zu präsentieren, die Ihnen noch nicht folgen?

  • E-Mail-Marketingkampagnen ausbauen
  • Nutzer bitten, Ihre Inhalte in ihren Netzwerken zu teilen
  • Mithilfe bezahlter Werbung neue Zielgruppen erreichen
  • Auf Ihrer Website Links zu Ihren Profilen in den sozialen Medien einfügen

Was können Sie mit Analysetools für soziale Medien messen, um die Kampagnenergebnisse zu beurteilen?

  • Ob die Kampagne erfolgreicher als die der Mitbewerber war
  • Ob den Besuchern die sozialen Kampagnen gefallen haben oder nicht
  • Ob der Besucher in einem Geschäft angerufen hat, nachdem er einen Beitrag in sozialen Medien gesehen hatte
  • Ob der Besucher auf eine bezahlte Anzeige oder einen organischen Eintrag geklickt hat

Welche der folgenden Optionen kann für Unternehmen, die in sozialen Medien präsent sind, ein Fallstrick sein?

  • Echte Dialoge mit Kunden (Zweiwegekommunikation)
  • Nicht auf jeder Social-Media-Plattform präsent sein
  • Keine Ressourcen haben, um zeitnah auf Kommentare und Fragen reagieren zu können
  • Zu viel Zeit mit der Analyse für soziale Medien verbringen

Modul 14/26: Mobile Marketing

Was sollten Sie als Erstes tun, wenn Sie Ihre Website für mobile Nutzer optimieren möchten?

  • Farbschema der Website neu gestalten
  • Website optimieren
  • Mobile App erstellen
  • Websitecontent kürzen

Was bedeutet responsives Webdesign?

  • Ihre Besucher können manuell die Größe Ihrer Website anpassen.
  • Ihre Website passt sich an das jeweilige Gerät an, auf dem sie aufgerufen wird.
  • Ihre Kunden können Feedback zum Design der Website geben.
  • Ihre Website reagiert schneller auf Klicks.

Welche der folgenden Optionen stellt einen wichtigen Faktor bei der SEO-Optimierung Ihrer Website für mobile Nutzer dar?

  • Kurze Inhalte und weniger Bilder
  • Leistung und Nutzerfreundlichkeit
  • Nutzerfreundlichkeit und kurze Inhalte
  • Weniger Videoinhalte

Was kann ein Unternehmen verwenden, um Nachrichten an Nutzer zu senden, die bereits seine App heruntergeladen haben?

  • Textnachrichten
  • Pull-Benachrichtigungen
  • Push-Benachrichtigungen
  • E-Mail-Benachrichtigungen
Werbung
Patrick Waldeck Marketing Seminar Buchung Banner Fullsize

Modul 15/26: Mobile Chancen erfolgreich nutzen

Überlegen Sie, wie mobile Nutzer nach Ihrem Unternehmen suchen würden. Auf welche Arten von Keywords sollten Sie sich konzentrieren?

  • Long-Tail-Keywords
  • Kürzere Keywords und Wortgruppen
  • Längere Keywords und Wortgruppen
  • Genau passende Keywords

Vor dem Ausliefern von Suchnetzwerk-Anzeigen sollten Sie sicherstellen, dass Ihre Website für Mobilgeräte optimiert ist. Welches Szenario beschreibt am besten ein für Mobilgeräte optimiertes Kundenerlebnis?

  • Das Unternehmen hat eine mobile App statt einer Website.
  • Die Website enthält die Telefonnummern des Unternehmens.
  • Die Website funktioniert auf verschiedenen Mobilgeräten.
  • Die Website enthält keine Videos und kann daher schnell geladen werden.

Welche der Angaben kann für die Ausrichtung auf eine Zielgruppe verwendet werden, wenn Sie einige Anzeigen in sozialen Medien schalten?

  • Namen der Nutzer
  • Anschrift der Nutzer
  • Namen der Haustiere der Nutzer
  • Beziehungsstatus der Nutzer

Was ist wichtig, wenn Sie Videoinhalte für Ihre Displaynetzwerk-Anzeigen erstellen?

  • Videos müssen unterhaltsam und lang sein und einen CTA enthalten.
  • Videos müssen relevant und kurz sein und einen CTA enthalten.
  • Videos müssen relevant und lang sein und eine URL enthalten.
  • Videos müssen kurz und informativ sein und eine Telefonnummer enthalten.

Modul 16/26: Einstieg ins Contentmarketing

Welche der folgenden Optionen definiert genau, was eine Content-Marketing-Kampagne beinhaltet?

  • Inhalte spontan erstellen und buchen, wenn Sie Zeit haben
  • Zeitkritische Inhalte erstellen, die über verschiedene Kanäle veröffentlicht werden können
  • Kunden regelmäßig per E-Mail aktuelle Informationen zu den Produkten oder Diensten eines Unternehmens senden
  • Onlineinhalte erstellen und dafür werben, um das Interesse für ein Produkt oder einen Dienst zu steigern

Was wird mit der folgenden Definition beschrieben? „Die Unterteilung einer Zielgruppe in Gruppen von Personen mit ähnlichen Merkmalen und Vorlieben, um potenzielle Kunden zu finden, die am meisten an Ihrem Produkt oder Ihrer Dienstleistung interessiert sind.“

  • Marketingkanäle
  • Demografische Merkmale
  • Zielgruppensegmentierung
  • Gruppendynamik

Füllen Sie die Lücke aus: Der Inhalt dient verschiedenen Zwecken. Welcher fehlt? „Unterhaltung, Inspiration,  _______ und Überzeugung“.

  • Humor
  • Zufriedenstellung
  • Überraschung
  • Information

Welche der folgenden Aussagen beschreibt am besten, welche Ansätze beim Schreiben von Onlineinhalten sinnvoll sind?

  • Onlineleser haben eine verkürzte Aufmerksamkeitsspanne, weil sie mit Informationen überhäuft werden.
  • Auf bestimmten Blogging-Plattformen kann nur eine bestimmte Anzahl von Wörtern veröffentlicht werden.
  • Onlineleser sind ausschließlich an langen Inhalten interessiert.
  • Die Onlinezielgruppen sind normalerweise jünger und das muss sich in der verwendeten Sprache widerspiegeln.

Modul 17/26: Kontaktaufnahme per E-Mail

Was benötigen Sie, um eine E-Mail-Marketingaktion zu starten?

  • Eine Sammlung von E-Mail-Vorlagen
  • Ein Kontaktformular
  • Eine Möglichkeit, die E-Mail-Adressen der Nutzer zu sammeln
  • Ein festgelegtes Budget

Was ist ein gemeinsames Merkmal von E-Mail-Marketingplattformen?

  • Personalisierte, benutzerdefinierte Vorlagen
  • Eine kostenlose Liste von E-Mail-Adressen, auf die Sie Ihre Werbung ausrichten können
  • Eine Funktion, über die Nutzer dem Erhalt von E-Mails widersprechen können
  • Automatisierung der Kampagnen mit Suchnetzwerk-Anzeigen

Welche der folgenden Vorgehensweisen ist ratsam, wenn Sie E-Mails an Ihre Kontakte senden?

  • A/B-Test für die Betreffzeile durchführen, um die effektivste zu finden
  • Dieselbe allgemeine und einfache Nachricht an die gesamte Kontaktdatenbank senden
  • Ausreichend Inhalt in die E-Mail einfügen, damit die Empfänger sich nicht im Internet weitere Informationen beschaffen müssen
  • Nur einen Call-to-Action auf der Zielseite platzieren, auf die Sie in der E-Mail verweisen

Wenn nur wenige Empfänger Ihre E-Mail öffnen, welche der folgenden Lösungen könnte helfen?

  • Website neu gestalten
  • Farbe der Schaltflächen in der E-Mail ändern
  • E-Mails an mehr Kontakte senden
  • Betreffzeile der E-Mail anpassen

Welche der folgenden Aussagen ist in Bezug auf die E-Mail-Kampagnen eines Unternehmens korrekt?

  • Es ist nicht erforderlich, gesponserte Anzeigen in Ihrer E-Mail-Marketingkampagne zu verwenden.
  • Beim E-Mail-Marketing ist keine Analyse notwendig.
  • Sie müssen persönliche Kontaktdetails einfügen.
  • Sie können beliebige Bilder verwenden, ohne sich um das Urheberrecht kümmern zu müssen.

Modul 18/26: Auf anderen Websites werben

Wenn Sie einen Filmblog betreiben, welche Art von Kunde erreichen Sie dann wahrscheinlich mit Displaynetzwerk-Werbung?

  • Nutzer, die Werbeblocker verwenden und sich für Ihr Thema interessieren
  • Nutzer, die Ihren Blog noch nicht gelesen haben, sich aber für das Thema interessieren
  • Nur Nutzer, die Ihren Blog schon einmal gelesen haben
  • Nur Nutzer, die an Fernseh- und Kinofilmen interessiert sind

Füllen Sie die Lücke aus: Die Anzeigen in Suchmaschinen bestehen normalerweise aus ________.

  • Audio
  • Video
  • Text
  • Bildern

Wo können Ihre Anzeigen erscheinen, wenn Sie Suchmaschinenmarketing verwenden?

  • Nur in Suchmaschinen
  • Nur auf Websites
  • Nur in Suchmaschinen und auf Websites
  • Auf Websites und in sozialen Medien

Welche Nutzer können Sie mit Displaynetzwerk-Kampagnen erreichen?

  • Nutzer mit bestimmten Namen
  • Nutzer, die verschiedene Sprachen sprechen
  • Nutzer, die bereits bestimmte Produkte besitzen
  • Nutzer mit einer bestimmten Adresse

Modul 19/26: Displaynetzwerk-Werbung meistern

Auf welche Weise kann die Displaynetzwerk-Werbung zu Ihrem Erfolg beitragen?

  • Sie garantiert mehr Besucher auf Ihrer Website.
  • Sie garantiert einen höheren Umsatz.
  • Sie generiert Zugriffe auf Ihre Website.
  • Sie verbessert Ihren Rang in Suchmaschinen.

Welche der folgenden Optionen ist ein Beispiel für die Art von Daten, die von Werbenetzwerken automatisch erfasst und an Unternehmen weitergegeben werden?

  • Die Anzahl der Verkäufe, die auf die Anzeige zurückzuführen sind
  • Die Kosten jeder von Ihnen ausgelieferten Anzeige
  • Die Kosten für die Erstellung der Anzeige
  • Eine Vorhersage des Umsatzes, den Sie mit einer Anzeige wahrscheinlich generieren können

Welche der folgende Aussagen trifft zu, wenn Sie Anzeigen-Placements in einem Werbenetzwerk kaufen?

  • Sie müssen sich immer an den Inhaber der Website wenden, um Anzeigen auf seiner Seite zu kaufen.
  • Das Netzwerk stellt Daten zur Klickrate bereit.
  • Sie werden über die Namen der Nutzer informiert, die auf die Anzeige geklickt haben.
  • Ihre Anzeige wird im Netzwerk noch weitere sieben Tage lang ausgeliefert, nachdem Ihr Budget verbraucht ist.

Angenommen, eine Person legt ein Produkt in den Einkaufswagen, verlässt die Website dann aber ohne Conversion. Mit welcher der folgenden Taktiken gelingt es Ihnen sehr wahrscheinlich, die Person zur Rückkehr und zum Kauf des Produkts zu bewegen?

  • Retargeting mit Displaynetzwerk-Anzeigen, um Nutzer zu ermuntern, sich für den Newsletter zu registrieren
  • Website neu gestalten
  • Facebook-Seite für Ihr Unternehmen erstellen
  • Retargeting mit einer Displaynetzwerk-Anzeige, die einen Rabattcoupon enthält

Worin besteht der erste Schritt beim Retargeting im Displaynetzwerk?

  • Keywords finden
  • Zielgruppe definieren
  • Inhalte schreiben
  • Call-to-Action festlegen
Werbung
Banner 24h Buch Promo Fullsize

Modul 20/26: Videos optimal nutzen

Wenn Sie Videos in Ihre digitale Strategie einbinden, welche der folgenden Taktiken bietet einen Mehrwert für den Kunden?

  • Livestream aus dem Ladengeschäft des Unternehmens auf der Website bereitstellen
  • Anleitungsvideo auf der Website veröffentlichen
  • Videos im Rahmen der Vertriebskampagne erstellen
  • Persönliche Videoblogs teilen

Was können Sie mit Videos als Teil Ihrer Onlinepräsenz schaffen bzw. erreichen?

  • Inhalte werden viral verbreitet
  • Einen Kanal für die Interaktion mit Kunden
  • Eine Vielzahl unterschiedlicher Markenwahrnehmungen
  • Follower in sozialen Medien und eine Online-Fangemeinde

Füllen Sie die Lücke aus: Als kleines Unternehmen, das Videos erstellt, um das Produktangebot zu präsentieren, benötigen Sie nur ______.

  • eine Agentur, ein Expertenteam und Profiausrüstung
  • Kreativität, viel Erfahrung und ein großes Budget
  • Kreativität, Planung und ein beliebiges Budget
  • Kreativität, Planung und qualitativ hochwertige Ausrüstung

Wozu können Videos beim E-Mail-Marketing und in sozialen Medien auf effektive Weise verwendet werden?

  • Zahl der persönlichen Weiterempfehlungen erhöhen
  • Interesse Ihrer Zielgruppe wecken und mehr Nutzer erreichen
  • Absatz Ihrer Produkte oder Dienste garantieren
  • Kosten für die Entwicklung von Inhalten senken

Wie können Sie die Vorteile dieses Mediums für Ihre Produkte/Dienstleistungen nutzen, ohne selbst ein Video zu erstellen?

  • Das ist nicht möglich.
  • In den Videos anderer Personen werben
  • Stattdessen Bilder mit einem Call-to-Action verwenden
  • Videos anderer Personen teilen

Bei der Videoanalyse stellen Sie fest, dass sich Nutzer nur die ersten paar Sekunden Ihres Videos ansehen. Was sollten Sie unternehmen?

  • Video von der Plattform entfernen
  • Video basierend auf den Kommentaren neu drehen
  • Vorschaubilder, Videotitel oder -beschreibungen aktualisieren
  • Die Zuschauer in der Beschreibung darum bitten, sich das gesamte Video anzusehen

Modul 21/26: Einführung in Web-Analytics

Füllen Sie die Lücke aus: Mithilfe der Websiteanalyse können Sie Folgendes feststellen: _____________.

  • Zu welcher Tageszeit Ihre Website die meisten Zugriffe erhält
  • Wie viele Erwähnungen oder „Gefällt mir“-Bewertungen Sie in den sozialen Medien erhalten
  • Wie gut die Kampagnen Ihres Mitbewerbers abschneiden
  • Die E-Mail-Adressen der Besucher Ihrer Zielseiten

Welche wertvollen Informationen zu welcher Art von Kunden erhalten Sie mithilfe der Analyse sofort?

  • Vorherige und aktuelle Kunden
  • Aktuelle und zukünftige Kunden
  • Vorherige und zukünftige Kunden
  • Offline- und Onlinekunden

Wenn Ihr wichtigstes Geschäftsziel ist, Reservierungen für Ihr Gästehaus zu erhalten, welche Daten sind dann wahrscheinlich für Sie interessant?

  • Wie viel Zeit Nutzer auf der Seite „Ihr Weg zu uns“ verbringen
  • An welchem Wochentag die meisten Buchungen erfolgen
  • Ob Ihr lustiger Tweet viral verbreitet wird
  • Wie viele Websitebesucher tatsächlich ein Zimmer bei Ihnen buchen

Modul 22/26: Durch Analysen zum Erfolg

Welche Informationen zu Nutzern liefern die meisten Webanalysetools?

  • Kontaktinformationen, Verhalten und Betriebssystem der Websitebesucher
  • Standort, Art des Geräts und besuchte Seiten
  • Standort, Art des Geräts und Kontaktinformationen
  • Ihre Interessen und ihren Standort und ob sie Browser-Cookies gelöscht haben

Füllen Sie die Lücke aus: Wenn die Leistung einer Anzeige nicht optimal ist, ist dies eine bewährte Taktik: _____________.

  • Eine andere Suchmaschine ausprobieren
  • Den Text der Anzeige optimieren und die Ergebnisse analysieren
  • Professionelle Werbeagentur beauftragen
  • Anzeige löschen und neuen Versuch starten

In welchem Bereich von Google Analytics erfahren Sie, ob Besucher über soziale Medien auf Ihre Website aufmerksam geworden sind?

  • Site Search
  • Akquisition
  • Verhalten
  • Search Console

Modul 23/26: Aus Daten Erkenntnisse gewinnen

Welche Art von Daten bezieht sich auf einen Messwert, der durch eine Zahl ausgedrückt werden kann?

  • Quantitative Daten
  • Qualitative Daten
  • Ganzheitliche Daten
  • Kundendaten

Wozu ist ein Datenzyklus nützlich?

  • Anhand dieses Zyklus können Sie die erfassten Daten zu Marketingaktivitäten optimal nutzen.
  • Sie können damit Ihre Mitbewerber besser einschätzen.
  • Sie können anhand dieses Zyklus ermitteln, was Nutzer an Ihrer Website attraktiv finden.
  • Sie können damit erfasste Daten visuell ansprechend aufbereiten.

Füllen Sie die Lücke aus: Umsetzbare Informationen helfen herauszufinden, ____ etwas passiert ist.

  • Warum
  • Wie
  • Wann
  • Wer

Was ist ein Vorteil von Kalkulationstabellen?

  • Riesige Datenmengen können schnell gespeichert, sortiert und analysiert werden.
  • Auf die Daten kann nur zugegriffen werden, wenn alle Nutzer online sind.
  • Nützliche Kunden- und Markteinblicke können schnell bereitgestellt werden.
  • Nur mit Tabellen können Daten gesammelt und Ergebnisse extrapoliert werden.

Sie möchten zeigen, auf welche Teile einer Website am häufigsten geklickt wird. Welche Darstellungsform sollten Sie dafür nutzen?

  • Balkendiagramm
  • Kreisdiagramm
  • Tabelle
  • Heatmap

Modul 24/26: Einen Onlineshop eröffnen

Was sollte in eine Produktbeschreibungsseite eingefügt werden?

  • Vorherige Versionen des Produkts
  • Links zu anderen Lieferanten
  • Rezensionen zum Produkt
  • Preisvergleiche

Welche der folgenden Optionen stellt einen Vorteil beim E-Commerce dar?

  • Entspannterer Kaufvorgang
  • Geringe Betriebskosten
  • Nur minimale Interaktion mit dem Kunden erforderlich
  • Zielgruppensegmentierung

Welchen Vorteil hat ein Onlineshop für den Inhaber eines Unternehmens oder einen Administrator?

  • Die Adressen der Onlineshopbesucher werden gesammelt.
  • Er stellt ein Backend-System mit Auftragsverwaltung bereit.
  • Die Kaufabwicklung ist einfacher als im Ladengeschäft.
  • Im Onlineshop können Sie mehr Produkte verkaufen und Rabatte anbieten als in einem Ladengeschäft.

Wie nennt man es, wenn ein Kunde zum Abschluss einer Transaktion auf eine separate Website geleitet wird, bevor er wieder zur ursprünglichen Website gelangt?

  • Zahlungsabwicklung durch zweite Seite
  • Drittanbieter-Zahlungsabwicklung
  • Externe Zahlungsverarbeitung
  • Interne Zahlungsverarbeitung
Werbung

Modul 25/26: Online mehr verkaufen

Welches der folgenden Szenarien ist ein Anzeichen dafür, dass Kunden Schwierigkeiten mit dem Kauf auf einem bestimmten Gerät haben?

  • Aus der Analyse geht hervor, dass Sie zwar viele mobile Besucher haben, diese aber nur selten etwas kaufen.
  • Ein bestimmtes Produkt wird im Vergleich zu Ihren anderen Artikel wenig verkauft.
  • Sie erhalten viele Fragen zum Rückgaberecht.
  • Nutzer haben Schwierigkeiten, einen Werbeaktionscode für den aktuellen Schlussverkauf einzulösen.

Was ist ein Beispiel für Produktwerbung?

  • Anzeige für Ihre Produkte schalten
  • Kunden ermöglichen, Ihre Produkte zu filtern
  • Auf Ihrer Startseite sehr spezifische und besondere Produkte präsentieren
  • Auf der Kaufabschlussseite Cross-Selling für Produkte betreiben

Welche der folgenden Aussagen über die Funktionsweise von Retargeting-Anzeigen trifft zu?

  • Remarketing-Anzeigen sind für Nutzer sichtbar, die Ihre Website noch nie zuvor besucht haben.
  • Sobald ein Nutzer Ihre Website besucht, wird über den Code ein anonymes Browsercookie auf dem jeweiligen Gerät gespeichert.
  • Sobald Ihr Kunde etwas gekauft hat, können Sie die Retargeting-Anzeige nicht mehr deaktivieren.
  • Mithilfe des Retargetings werden immer Kunden auf Ihre Website weitergeleitet.

Modul 26/26: International expandieren

Was ist die beste Möglichkeit, um den Inhalt auf Ihrer Website für einen neuen Markt zu übersetzen?

  • Google Übersetzer
  • Muttersprachler
  • Übersetzungssoftware
  • Sprachleitfaden

Wie könnten Sie die Nachfrage nach Ihrem Produkt in bestimmten Märkten abschätzen, bevor Sie mit der Onlinewerbung für Produkte in anderen Ländern beginnen?

  • Übersetzungssoftware
  • Tools zur Keyword-Planung
  • Interviews mit Bewohnern des Landes
  • Eine Reihe von Suchnetzwerk-Anzeigen in unterschiedlichen Ländern

Wie sollten Sie vorgehen, wenn Sie Ihre Website für Kunden anpassen, die eine andere Sprache sprechen?

  • Schaltfläche „Übersetzen“ bereitstellen, die eine Übersetzung von einem externen Anbieter anfordert
  • Ihre Inhalte übersetzen und auf bestimmte Wörter und Wortgruppen achten
  • Inhalte direkt Wort für Wort übersetzen
  • Den Namen der Unternehmensinhaber lokalisieren

Welche der folgenden Aktionen dient hauptsächlich dazu, online neue Kunden anzusprechen?

  • E-Mail-Marketing
  • Printanzeigen
  • Werbung durch Retargeting
  • Suchnetzwerk-Marketing

Was sollte ein Unternehmen, das einen neuen Markt erobern möchte, als Erstes tun?

  • Agentur beauftragen, die Website in die Landessprache zu übersetzen
  • Neues Büro in der Hauptstadt eröffnen
  • Fähigkeit zum Ausliefern von Produkten ermitteln und alle steuerlichen und rechtlichen Informationen prüfen
  • In große Werbekampagnen investieren, um die Markenbekanntheit zu erhöhen

Wenn Sie Produkte an Nutzer in verschiedenen Ländern verkaufen, welche Zahlungsmittel sollten Sie in Erwägung ziehen?

  • Debitkarten
  • Kreditkarten
  • PayPal oder WorldPay
  • Banküberweisungen

Welche Informationen müssen Sie unbedingt recherchieren, wenn Sie Ihre Produkte und Dienstleistungen für Kunden weltweit anbieten möchten?

  • Zu welchen Uhrzeiten internationale Kunden online sind
  • Die rechtlichen und steuerlichen Aspekte, die im jeweiligen Land beachtet werden müssen
  • Welche sozialen Kanäle auf dem jeweiligen Markt beliebt sind
  • Welche Paketdienste für den weltweiten Versand am kostengünstigsten sind
Werbung